Sonnenaufgang in Dambeck
Sonnenaufgang in Dambeck © Awo Sano Nordsee

Müritz Nationalpark
Erlebnisvielfalt an der Mecklenburger Seenplatte erleben

Preis: ab 895,- €
Reisedauer: 8 Tage
Gruppengröße: min. 6, max. 12
wanderprofil
Wanderprofil: 1

nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Highlights:
Havelquelle, Serrahner Buchenwälder, Müritz, Haveltal, zahlreiche Seen, Wildtierbeobachtung


Wanderreise Müritz Nationalpark


Der Müritz Nationalpark besticht durch die Vielfalt der eiszeitlich geprägten Natur. Die Wanderwege führen durch weite Landschaften, vorbei an glitzernden Seen, durch urwüchsige Wälder, über kleine Hügel durch idyllische Städtchen und Dörfer. Am Wegesrand finden wir Binnendünen, Hügelgräber und kleine Dorfkirchen. Die Flora und Fauna ist von einer beispiellosen Artenvielfalt geprägt. Das Gebiet dient auch als Rast- und Nahrungsquelle bei den Zugvögeln, insbesondere die Kraniche und Gänse bieten jedes Jahr ein einzigartiges Schauspiel.

Wir wohnen im liebevoll sanierten alten Gutshaus Dambeck, direkt zwischen drei Seen. Das modernisierte Haus ist bei Fahrradtouristen und Wanderern sehr beliebt, eine Sauna steht kostenlos zur Verfügung. Außergewöhnlich ist die Lage in der Kernzone des Nationalparks. Die praktisch eingerichteten Zimmer verfügen über DU/WC, Fernseher und freies WLAN. Im Haus gibt es Trockenräume, Waschmaschinen und Trockner. Das Restaurant und schöne Außenterrassen laden zum abendlichen Verweilen ein.



Havelquellee
Havelquelle © Awo Sano Nordsee


Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -



DambeckHavelquelle
Dambeck © Awo Sano Nordsee

1. Tag


Ankunft in der Unterkunft. (A)


Havelquelle © Awo Sano Nordsee

2. Tag


Nach dem Frühstück stimmt uns ein Nationalparkranger auf die Region ein. Die Auftaktwanderung führt uns dann zur Havelquelle, die von hier mehr als 300 Kilometer fließt, bis sie die Elbe erreicht. Genau genommen entspringt die Havel in den drei Quellseen Born-, Trinnen- und Mühlensee, die früher Teile eines sehr viel größeren eiszeitlichen Rinnensees waren. Unserer Wanderung führt uns durch dichte Wälder, Hohlwegen, vorbei an Moorwiesen, Wallanlagen und Hügelgräbern die von einer sehr frühen Besiedlung dieser Region zeugen. Unterwegs queren wir die alte Salzstraße eine historische Verbindung von Ostsee bis zum Mittelmeer. (F,A)
(12 km, +- 55 m, GZ 4 Std.)


Mueritzer Wald

Müritzer Wald © Awo Sano Nordsee

3. Tag


Die Serrahner Buchenwälder zeugen bis heute davon, wie einst die Urwälder in Deutschland ausgesehen haben. Deshalb stehen sie seit 2011 als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Das alte Waldgebiet mit seinen Seen, Mooren und Wiesen wurde seit Jahrzehnten weitgehend sich selbst überlassen. Kraniche, See- und Fischadler brüten in der wasserreichen Landschaft, Pilze und Insekten finden in den naturbelassenen Wäldern reichlich Totholz und damit selten gewordenen Lebensraum. (F,A)
(10 km, 45 m, GZ 3,5 Std.)


4. Tag


Die Wanderung führt uns ins ursprüngliche Haveltal. Wir wandern über sanfte Hügel, durch uralte Buchen- und Eichenwälder, durch die allenthalben das Wasser der klaren Seen und des Flusses glitzert. Diese wald- und fischreiche Gegend wurde schon zu mittelsteinzeitlicher Zeit besiedelt. (F,A)
(12 km, +- 65 m, GZ 4 Std.)


Paddeln

Stand up paddling © Ingo Hecht

5. Tag


Tag zur freien Verfügung, wir empfehlen eine Paddelbootfahrt über die Havelseen oder sich im Stand up paddling zu probieren, Ausflüge zu den nahegelegenen Städtchen Neustrelitz und Waren oder sogar ein Ausflug nach Berlin oder Rostock Warnemünde (direkte Zugverbindung 1 Stunde) bieten sich an. Nach dem Abendessen gibt es eine geführte Wanderung zum nahegelegenen Kranichrastplatz. (F,A)



Müritz Natur
Müritz © pixabay/Klaus Stebani

6. Tag


Wanderung am Ostufer der Müritz, dem größten Nordeutschen Binnensee. Der Weg verläuft am Ufer der Müritz vorbei an Beobachtungsplattformen, wo wir genügend Zeit für Tierbeobachtungen haben. Je nach Jahreszeit hören wir das freudige Geschnatter der Tafel-, Reiher- und Kolbenenten oder die Trompeten-Sinfonien der Kraniche. (F,A)
(11 km, +-25 m, GZ 3,5 Std.)


 

7. Tag


Zwei-Seen Rundwanderweg ab Kratzeburg neben den ursprünglichen Vegetationsformen durchqueren wir auch einen ehemaligen Truppenübungsplatz der Roten Armee. Hier können wir beobachten, wie sich die Natur in den letzten Jahrzehnten unter geschützten Bedingungen entwickelt hat. Wir passieren alte Dorfkirchen, Feuchtwiesen, und Binnendünen. (F,A)
(14 km, +- 50 m, GZ 4 Std.)


8. Tag


Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es wieder nach Hause. (F)


Waren Müritz
Waren Müritz © pixabay/Uwe Scherdin

Tipps für eigene Entdeckungen


  • Kanutour auf den Seen
  • Radtouren
  • Ausflüge nach Neutstrelitz, Waren, Berlin, Rostock, Warnemünde


Leistungen


  • 7 x Übernachtung
  • 7 x Halbpension
  • Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
  • Bier, Wein und Softdrinks während des Abendessens inklusive
  • geführte Wanderungen und Ausflüge an 5 Tagen
  • alle Transfers an Tagen mit festem Programm
  • Eintrittsgelder lt. Ausschreibung
  • ortskundige Reiseleitung
  • Tag zur freien Verfügung - Tipps und Organisationshilfe durch Reiseleitung
  • auf Anfrage halbe Doppelzimmer buchbar bis 8 Wochen vor Reisebeginn, kommt eine weitere Person hinzu, erstatten wir den Einzelzimmerzuschlag
  • Mehrbettzimmer buchbar auf Anfrage
  • kleine Gruppengröße - maximal 12 Teilnehmer, Durchführung bereits ab 6

    Nicht enthaltene Leistungen:
    An-/ Abreise, nicht oben genannte Verpflegung, evtl. anfallende Visakosten für Nicht-EU-Bürger, Aktivitäten am Tag zur freien Verfügung und außerhalb des ausgeschriebenen Programms, Trinkgelder

    Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.


Termine & Preise 2021


Reise ist buchbar
Es haben bereits Teilnehmer gebucht
Die Mindestteilnehmerzahl ist zu 50% erreicht
Es fehlen nur noch 1 - 2 Gäste bis zur Mindestteilnehmerzahl
Durchführung garantiert
Nur noch wenige Plätze frei
Reise ist nicht mehr buchbar


WMN1
18.04.21 - 25.04.21

Status:

ab 895,- €
Doppelzimmer:

ab 1.015,- €
Einzelzimmer:


zur Buchung


WMN2
06.06.21 - 13.06.21

Status:

ab 895,- €
Doppelzimmer:

ab 1.015,- €
Einzelzimmer:


zur Buchung


WMN3
29.08.21 - 05.09.21

Status:

ab 895,- €
Doppelzimmer:

ab 1.015,- €
Einzelzimmer:


zur Buchung


WMN4
19.09.21 - 26.09.21

Status:

ab 895,- €
Doppelzimmer:

ab 1.015,- €
Einzelzimmer:


zur Buchung


WMN5
10.10.21 - 17.10.21

Status:

ab 895,- €
Doppelzimmer:

ab 1.015,- €
Einzelzimmer:


zur Buchung



Alle Preise pro Person. Änderungen vorbehalten.

Fragen zu dieser Reise? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.

Visa- und Einreisebestimmungen


An- & Abreise


Eigenanreise oder Anreise bis zum Bahnhof Kratzeburg. Hier kann eine Abholung (5 Euro p.P.) für Sie arrangiert werden.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.     Ok