Lake District
Lake District

Lake District    Herbst Special
Traumlandschaft in tausend Farben


Preis: ab 1.595,- €
Reisedauer: 8 Tage
Gruppengröße: min. 4, max. 12
wanderprofil
Wanderprofil: 2

nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Highlights:
Castlerigg Stonecircle, Keswick, Bootsfahrt Ullswater, Mire House, Hill Top


Wanderreise Lake District Herbst Special


Der Lake District ist eine von Gletschern geschaffene Landschaft mit 16 großen Seen inmitten der höchsten Berge des Landes. Wordsworth, einer der bedeutendsten englischen Dichter lebte hier. Die Gedichte, die auf seinen Wanderungen durch den Lake District entstanden, öffneten im England des 19. Jahrhunderts erst den Blick für die Natur und begründeten die Romantik. Berühmte Dichter wie Byron und Maler wie Turner folgten ihm. Unvermindert fasziniert die Natur mit den Parklandschaften und knorrigen alten Eichenwäldern an den Ufern der großen Seen, über denen die hohen waldlosen Hügel ragen. Gerade im Herbst zieht diese Region die Besucher mit einem unvergleichlichen Farbspiel in den Bann: das Herbstlaub der Wälder und die Farne auf den Höhen konkurrieren mit leuchtenden Tönen von grün über gelb bis dunkelrot. Um diese Jahreszeit ist der Lake District am schönsten!

Wir wohnen

sieben Nächte im Derwent Bank Country House, einem ehemaligen Herrenhaus direkt am See Derwentwater gelegen. Der Garten führt hinunter zum Ufer des Sees. Über das Wasser bietet sich ein Panoramablick die umliegende Bergkulisse.


Lake District


Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -



1. Tag


Individuelle Anreise zum Hotel in der Nähe von Keswick, direkt am Ufer des Derwentwater im hoteleigenen kleinen Park gelegen. (A)



Keswick
Keswick

2. Tag


Der erste Tag im Lake District! Wir starten heute Morgen direkt vom Hotel aus und laufen gemütlich ins Ortszentrum von Keswick. Die alten viktorianischen Häuser und Gärten sind eine Augenweide bei unserem morgendlichen Orientierungsrundgang. Durch die malerischen Wohnviertel und kleinen Parks laufen wir bis zum Fuß des freistehenden, kleinen Berges Latrigg, von dem wir einen tollen Blick auf Keswick und seinen See und in die umgebende Bergkulisse haben. Anschließend haben wir Gelegenheit, uns die Geschäfte, Cafés und Pubs in Keswick eingehender anzusehen. (F,A)
(12 km, +- 300 m, GZ 3,5 Std.)


Ullswater
Ullswater @ Visit England-David Willis

3. Tag


Nach gut 30 Minuten Fahrt erreichen wir den zweitgrößten See Englands, Ullswater. Die Landschaft hier inspirierte William Wordsworth zu „Daffodils“, einem seiner berühmtesten Gedichte. Genuss pur ist die Schiffsfahrt von Pooley Bridge bis Glenridding vor unserer Wanderung, auf der wir in aller Ruhe die Aussicht auf die spektakuläre Bergkulisse auf uns wirken lassen können, die wir uns im Anschluss erwandern werden. Der Wanderweg läuft auf dem Steilufer durch alte Wälder, immer wieder mit großartigen Blicken über den See und die Berge, die ihn umgeben. Highlight auf der Rückfahrt ist der Stopp am spektakulär auf einer Hochebene liegenden Castlerigg Stone Circle. (F,A)
(11 km, +- 200 m, GZ 3,5 Std.)


4. Tag


Tag zur freien Verfügung mit zahlreichen Möglichkeiten  Fahren Sie per Bus nach Grasmere und folgen den Spuren Wordsworth, der den Lake District berühmt gemacht hat. Von seinem ersten eigenen Haus aus, Dove Cottage, können Sie eine leichte Wanderung zum herrschaftlichen Rydal Mount machen, seinem zweiten und letzten Haus, das besichtigt werden kann. Empfehlenswert ist eine Bootsfahrt auf dem Derwentwater und in Keswick das Pencil Museum über den Graphitbergbau sowie das liebevoll skurrile Heimatmuseum. Eine spektakuläre Busfahrt bringt Sie nach Buttermere, wo eine einfache, aber wunderschöne Wanderunge um den See lockt. Oder Sie wandern vom Hotel aus im Borrowdale. Unsere Reiseleitung versorgt Sie mit Tipps und Infos für einen gelungenen Tag. (F,A)

 

Coniston Water
Coniston Water

5. Tag


Vormittags besichtigen wir Hill Top Farm, einst das Zuhause der bekannten englischen Kinderbuchautorin Beatrix Potter. Ihrem Wirken vor 100 Jahren ist der Erhalt der einzigartigen Kulturlandschaft des Lake Districts und letztlich auch der neue Status als Weltkulturerbe zu verdanken. Von Hill Top aus wandern wir nachmittags über den malerischen Ort Hawkeshead bis zum touristisch noch recht unerschlossenen See Coniston Water. (F,A)
(13 km, +- 350 m, GZ 4,5 Std.)

Isel Hall
Isel Hall

6. Tag


Bei der Einfahrt zu Isel Hall begrüßt uns der normannische Wehrturm des Anwesens, das ein Patchwork von Gebäuden und Baustilen von Mittelalter bis Neuzeit ist. Es ist völlig unkommerziell - offiziell nur einen Nachmittag pro Woche geöffnet. Nach einer exklusiven Fu¨hrung wandern wir durch typisch englische Weidelandschaften zum Lake Bassenthwaite. Am Ufer entlang gelangen wir zum Mire House, das im 17. Jahrhundert vom Grafen von Derby erbaut wurde. (8 km, +-50m, GZ 2,5 Std.) Parallel zur Besichtigung können Sie auf eigene Faust den gut ausgebauten Weg zum Aussichtsberg Dodd Fell hinauflaufen, mit einem fantastischen Blick über Bassenthwaite Lake und die Gebirgsketten dahinter. (F,A)
(6 km, +- 400 m, GZ 2,5 Std.)


Borrowdale Valley
Borrowdale-Valley @ VisitBritain

7. Tag


Vom Honister Pass aus, einem der spektakulärsten Gebirgspässe der Region, wandern wir auf kleinen Wegen durch die raue Bergwelt langsam hinunter Richtung Borrowdale. Weite Blicke über Berge und Täler öffnen sich vor uns. Borrowdale wirkt wie ein verborgenes, der Zeit entrücktes Tal. In Grange erwartet uns ein gemütlicher Tea Room mit hausgebackenem Kuchen. Weiter geht es durch Schafweiden und alte Baumbestände am Ufer des Sees Derwentwater die letzten Kilometer bis zum Hotel. Wer mag kann den Weg auch abkürzen und die schönen alten Holzboote nutzen, die als Wassertaxis auf dem See verkehren.  (F,A)
(12,5 km, + 40 m, - 300 m, GZ 4 Std.)


Wanderreise Lake District
Lake District

8. Tag


Nach einem letzten Frühstück erreichen wir mit dem Sammeltransfer (fakultativ) in ca. 2,5 Std. Fahrt Manchester Airport. Alternativ individuelle Abreise vom Hotel.(F)



Wanderreise Lake District

Tipps für eigene Entdeckungen


  • Lake Buttermere & Crummock Water
  • Wordsworths Geburtshaus
  • Pencil Museum
  • Catbells
  • Dove Cottage
  • Rydal Mount
  • Keswick Heimatmuseum
  • Borrowdale
  • Dodd Wood
  • Bootsfahrt Derwent Water


Leistungen


  • 7 Übernachtungen in historischem Haus in exzellenter Lage mitten im Wandergebiet
  • Verpflegung lt. Programm - 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
  • geführte Wanderungen und Ausflüge an 6 Tagen
  • Eintrittsgelder Mire House und Hill Top
  • Bootsfahrt auf dem Ullswater (Pooley Bridge nach Glenridding)
  • exklusive Führung durch selten der Öffentlichkeit zugängliches Herrenhaus Isel Hall
  • alle Transfers an Tagen mit festem Programm
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Tag zur freien Verfügung - Tipps von der Reiseleitung
  • Dreibettzimmer buchbar auf Anfrage
  • kleine Gruppengröße - maximal 12 Teilnehmer/innen, Durchführung ab 4


    Nicht enthaltene Leistungen:

    Anreise zum/ Abreise vom Hotel im Lake District (Sammeltransfer ab/ zum Flughafen Manchester optional buchbar), evtl. anfallende Visakosten für Nicht-EU-Bürger, Aktivitäten am Tag zur freien Verfügung und außerhalb des ausgeschriebenen Programms, Trinkgelder


  • Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.


Termine & Preise 2024


Reise ist buchbar
Es haben bereits Teilnehmer gebucht
Die Mindestteilnehmerzahl ist zu 50% erreicht
Es fehlen nur noch 1 - 2 Gäste bis zur Mindestteilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl erreicht
Nur noch wenige Plätze frei
Reise nicht mehr buchbar



LHW1
18.10.2024 - 25.10.2024

Status:

1.595,- €
Doppelzimmer:

1.790,- €
Einzelzimmer:

1.920,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung


Alle Preise pro Person. Änderungen vorbehalten.


Fragen zu dieser Reise? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.


Visa- und Einreisebestimmungen


Lake District Wanderreise

An- & Abreise


Wir beraten Sie gerne über mögliche Flugstrecken und deren Preise.

Es wird jeweils ein Sammeltransfer vom Flughafen Manchester zur Unterkunft und zurück angeboten für 80,- € pro Strecke.

Abfahrt Sammeltransfer Anreise:
voraussichtlich ca. 15:30 Uhr
Abfahrt Sammeltransfer Abreise:
voraussichtlich 08:00 Uhr, Flüge ab ca. 13:00 Uhr erreichbar

Diese Transferzeiten sind ein nur ein Richtwert, denn bei erheblichen Flugzeitenänderungen kann eine Anpassung der Transferzeiten notwendig werden.

Die endgültige Transferzeit, den genauen Ort und die Uhrzeit des Treffens entnehmen Sie bitten den letzten Reiseinformationen, die Sie ca. 14 Tage vor Abreise erhalten.
Die Fahrtzeit am Anreisetag und am Abreisetag ca. 2,5 Std. Es kann an den Wochenendtagen zu stärkerem örtlichem Ausflugsverkehr kommen.

Bitte seien Sie so freundlich und teilen Sie uns Ihre Flugdetails mit, sobald Sie Ihre Flüge gebucht haben, damit wir diese für die Reiseleitung hinterlegen können.

Individuelle An-& Abreise zum & vom Hotel
Falls Sie individuell anreisen möchten, helfen Ihnen folgende Links bei der Reiseplanung: