Cliffs of Moher
Wandern & Kultur
Cliffs of Moher Irland © Martin Benke
Wanderreise Irland

Preis: ab 1.795,- € pro Person
Gruppengröße: max. 20
Reisedauer: 13 Tage
wanderprofil
Wanderprofil: 1-2

nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität


Highlights:
Whiskeyverkostung, Hütehunde-Show, Ganggrab Knowth, Cliffs of Moher & Slieve League, Giant’s Causeway & Ring of Kerry


Dublin, Belfast, die Klippen der Slieve League und die Cliffs of Moher, Connemara, Burren, Ring of Kerry, Kultstätten der Steinzeit, keltische Anlagen, frühchristliche Kirchen sowie Schlösser und Klöster aus vielen Jahrhunderten verbinden sich in Irland zu einer einzigartigen Kulturlandschaft. Auf dieser Rundreise besuchen wir die wichtigsten historischen Stätten und durchqueren auf kurzen Wanderungen Landschaften, die man nur ungern wieder verlassen möchte.


Wir wohnen
in Mittelklassehotels (3-4 Sterne) in Dublin, Belfast, Derry, Tralee, Ardara, Clonbur, Leenane & Enniskerry.


Irland
Irland © Christian Birkholz


Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -



Dublin
Dublin

1. Tag: Ankunft in Dublin


Im Herzen Dublins haben wir aufgrund der zentralen Lage unseres Hotels nahe dem Ufer der Liffey den perfekten Ausgangspunkt zur Erkundung Dublins. (A)

2. Tag: Museen & Whiskey


Heute unternehmen wir einen Stadtrundgang zu den wichtigsten Highlights der Stadt wie Half Penny Bridge und Christchurch Cathedral. Wir besuchen die Teeling Distillery, wo uns ein Experte anschaulich die Herstellung des „Wassers des Lebens“ erklärt und kommen in den Genuss diesen edlen Tropfen zu verkosten. Anschließend besteht die Möglichkeit fakultativ das Guinness Storehouse zu besuchen oder über eine der unzähligen Einkaufsstraßen zu ?anieren. (F, A)

Giants-Causeway
Titanic Museum in Belfast © Carina Ebert

3. Tag: Von Dublin nach Belfast


Die Fahrt führt uns durch das geschichtsträchtige Boyne Valley zum Trim Castle. Weiter geht es zum Brú na Bóinne Visitor Centre, wo wir die Geschichte der Ganggräber erklärt bekommen und das Ganggrab von Knowth besichtigen werden. In Belfast nächtigen wir im Maldron Hotel, welches zentral in der Innenstadt und fußläufig zur City Hall sowie der Einkaufsmeile liegt. (F, A)

4. Tag: Belfast


Wir unternehmen eine Stadtrundfahrt durch die nordirische Hauptstadt. Ein Abstecher führt uns zum Parlamentsgebäude Stormont, wo ungeachtet der touristischen Öffentlichkeit regelmäßig Parlamentsdebatten stattfinden. Anschließend machen wir einen Rundgang durch die City, die durch ihre Geschichte und ihre Lebendigkeit Dublin in Nichts nachsteht. Am Abend lohnt sich ein Abstecher in einen der urigen Pubs Belfasts. (F, A)

Giants-Causeway
Giant‘s Causeway © unsplash/Patrick Metzdorf

5. Tag: Giant‘s Causeway


Die Panoramafahrt führt gen Norden entlang der Küste von Antrim zu der eindrucksvollen Basaltlandschaft des Giant‘s Causeway, um welchen sich zahlreiche Legenden ranken. Nach einer traumhaften Küstenwanderung entlang dieser mystischen Steinformation geht es weiter nach Derry. (F, A)
(+- 100, GZ 3 Std.)

6. Tag: von Derry


Während eines Stadtrundgangs haben wir von der gut er haltenen Stadtmauer mit ihren sieben Stadttoren einen großartigen Blick über Derry City. Anschließend verlassen wir Nordirland und begeben uns in die Republik Irland, in die Grafschaft Donegal. (F, A)

7. Tag: Slieve League & der wilde Nordwesten


Wir wandern an den Slieve League, eine der höchsten Seeklippen Europas. Anschließend besichtigen wir in Drumcliff das Grab des irischen Dichters William Butler Yeats und eines der am besten erhaltenden Hochkreuze Irlands. Zudem gibt es eine kleine Einführung in den „Battle of the Books“. (F, A)
(+ - 390, GZ ca. 2 Std.)

Killary Harbour
Killary Harbour © Wolfgang Weber

8. Tag: Killary Harbour, Schaffarm mit Hütehundeshow & Kylemore abbey


Wir gelangen in die kleine Ortschaft Leenane und wandern entlang des Killary Harbour, Irlands einzigem Fjord, der zudem für seine Muschelzucht bekannt ist. Auf einer Hütehunde-Show direkt am Fjord erfahren wir zudem, wie ein Farmer mit seinen irischen Border Collies seine Schafherde im Griff hält. Auf dem Rückweg machen wir einen kurzen Stopp an der Kylemore Abbey, einem der ältesten Klöster Irlands. (F, A)
(+ - 140m, GZ 2,5 Std.)


Cliffs-of-Moher
Cliffs of Moher © Tourism Ireland/Chris Hill

9. Tag: Galway, Cliffs of Moher & der Burren


Morgens lernen wir bei einem gemeinsamen Stadtrundgang die quirlige Studentenstadt Galway kennen. Anschließend geht es durch die, einer Mondlandschaft gleichenden, Karstlandschaft des Burrens zum Wahrzeichen der Insel, den Cliffs of Moher, die wir individuell erkunden können. Im Anschluss fahren wir nach Tralee, die Hauptstadt des Countys Kerry. (F, A)


10. Tag: Der Ring of Kerry


Heute erkunden wir die schönste Küstenstraße Europas, den Ring of Kerry. Eine einfache kleine Wanderung entlang der fruchtbaren Küste bietet einen einzigartigen Ausblick, den man so schnell nicht vergisst. Wenn es Zeit und Wetter zulassen, können wir noch einen kurzen Zwischenstopp in den Muckross Gardens einlegen. Für den Abend haben wir Plätze im Siamsa Tíre National Theater, einem traditionellen irischen Tanztheater der Extraklasse, vorreserviert (Besuch fakultativ). (F, A)
(+ - 170m, GZ 1,5 Std.)

11. Tag: Rock of Cashel


Wir machen einen längeren Fotostopp bei der eindrucksvoll erhaltenen Ruine Rock of Cashel, die oftmals „die Akropolis Irlands“ genannt wird. Wer möchte besucht die Anlage auf eigene Faust (fakultativ). Kurz vor Dublin und fußläu?g zu Powerscourt Gardens gelegen, begeistert uns das familiengeführte Landhaus-Hotel Summerhill House durch seine idyllische Lage sowie dem saisonalen Essen aus regionalen Zutaten. (F, A)


12. Tag: Glendalough & die Wicklow Mountains


Wir wandern in den Wicklow Mountains, die häufig auch als Garten Irlands bezeichnet werden. Unsere Wanderung führt uns entlang des Bergsees Upper Lake und beeindruckender Berglandschaften zur berühmten Ruine des Klosters Glendalough, deren Ursprung bis ins 6. Jahrhundert zurückreicht. (F, A)
(+ - 370m, GZ 4 Std.)

13. Tag: Heimreise


Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise oder das Anschlussprogramm vor. (F)


Tipps für eigene Entdeckungen


  • Guinness Museum
  • Crown Liquor Saloon in Belfast
  • Powerscourt Gardens
  • Besuch Siamsa Tíre Folktheater (abhängig von der Spielzeit) – ca. 25,- €

Leistungen


  • inkl. Hin- und Rückflug von/bis Frankfurt am Main (von weiteren Flughäfen auf Anfrage mit ggf. Aufpreis)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel
  • 3x Picknick, 3x landestypische Einkehr
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • geführte Wanderungen und Ausflüge an 5 Tagen
  • Eintrittsgelder für Terra Nostra Park und Caldeira Velha
  • Besuch einer Tee- und einer Ananasplantage
  • Käseprobe
  • alle Transfers an Tagen mit festem Programm
  • Flughafentransfers auf Sao Miguel
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Tag zur freien Verfügung - Tipps und Organisationshilfe durch die Reiseleitung
  • halbe Doppelzimmer buchbar, bleibt es bei Einzelbelegung Nachberechnung des Einzelzimmerzuschlags
  • Dreibettzimmer buchbar auf Anfrage
  • kleine Gruppengröße - maximal 16 Teilnehmer, Durchführung bereits ab 6

Es steht ein begrenztes Kontingent an Einzelzimmern zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir dies aus organisatorischen Gründen nur bis zwei Monate vor Reisebeginn anbieten können.

Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.



Termine & Preise


Code Zeitraum Preise
HATB1 16.05. – 28.05.20 1.865,- €
HATB2 30.05. – 11.06.20 1.865,- €
HATB3 06.06. – 18.06.20 1.865,- €
HATB4 13.06. – 25.06.20 1.865,- €
HATB5 20.06. – 02.07.20 1.865,- €
HATB6 27.06. – 09.07.20 1.865,- €
HATB7 04.07. – 16.07.20 1.865,- €
HATB8 18.07. – 30.07.20 1.865,- €
HATB9 25.07. – 06.08.20 1.865,- €
HATB10 01.08. – 13.08.20 1.865,- €
HATB11 08.08. – 20.08.20 1.865,- €
HATB12 15.08. – 27.08.20 1.865,- €
HATB13 22.08. – 03.09.20 1.865,- €
HATB14 05.09. – 17.09.20 1.795,- €


zur Buchung >
 


alle Termine garantiert

alle Preise pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag 495,- €

In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner


Reise ist buchbar
Es haben bereits Teilnehmer gebucht
Die Mindestteilnehmerzahl ist zu 50% erreicht
Es fehlen nur noch 1 - 2 Gäste bis zur Mindestteilnehmerzahl
Durchführung garantiert
Nur noch wenige Plätze frei
Reise ist nicht mehr buchbar


Fragen zu dieser Reise? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.


Visa- und Einreisebestimmungen


An- & Abreise


Flüge nach Dublin

a) Lufthansa
Direktflüge ab Frankfurt und München. Zubringerflüge ab anderen Flughäfen möglich

b) Britisch Airlines
Direktflüge ab Hamburg, München und Berlin

c) Aer Lingus
direkt ab Frankfurt, Düsseldorf, München, Berlin-Schönefeld, Hamburg, Stuttgart

Wir beraten Sie gerne über mögliche Flugstrecken und deren Preise.

CO2-Kompensation:
https://www.atmosfair.de/de/kompensieren/flug

Sammeltransfer

Treffpunkt am Anreise direkt im Hotel in Dublin.
Flughafentransfer ab/nach Dublin sind zusätzlich zu buchen. Alternativ können Sie von Flughafen Dublin zum Hotel per ÖPNV gelangen. Wir beraten Sie gerne darüber.



Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.     Ok