Wanderreise England
Ludlow Castle © Adobe Stock

England wie im
Bilderbuch

Wanderreise für Einsteiger

Preis: ab 1.295,- €
Reisedauer: 8 Tage
Gruppengröße: min. 4, max. 12
wanderprofil
Wanderprofil: 1

nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität



Highlights:
Little Switzerland, UNESCO-Weltkulturerbe Ironbridge mit Coalbrookdale Eisenmuseum & Freilicht-museum Blists Victorian Town, Shrewsbury, Ludlow & Ludlow Castle, Stokesay Castle, & Garden, Church Stretton, Haughmond Abbey


Wanderreise für Einsteiger


Romantische mittelalterliche Städte in den "rolling hills", einer Hügellandschaft, die wie große grüne Wellen anmutet, fantastische Burgen, Laubwälder mit Wildwasserläufen - mancherorts wähnt man, dass Robin Hood hinter einem Baum hervorspringt oder Richard Löwenherz über den Hügel geritten kommt. Eine Landschaft und Orte wie aus einer anderen Zeit, wie Filmszenerien, und alles noch wenig vom internationalen Tourismus entdeckt. In dieser Idylle liegt erstaunlicher Weise die Wiege der modernen Industrie, Iron Bridge, was wir natürlich zu Fuß besichtigen. Auf einfachen Wanderungen, untergebracht in einem ehemaligen Kurhotel, erleben Sie viel von der Schönheit und reichen Geschichte Englands. Bei mehreren Wanderungen starten wir direkt vom Haus oder benutzen Bus und Bahn, womit die Reise besonders nachhaltig ist. Zu Fuß vom Bahnhof zum Hotel sind es ca. 15 Minuten, weshalb am Ende von manchen Wandertagen jeder zeitlich flexibel zum Hotel zurückkehren kann.

Wir wohnen in einem ehemaligen Kurhotel oberhalb des Kurstädtchens Churchstretton, das erst in den letzten beiden Jahren komplett innen und außen renoviert wurde in einem guten 3-Sterne-Standard. Der Weg vom Bahnhof zum Hotel beträgt nur einen Kilometer. Der Ort ist gut angebunden mit Bahn und Bus.


Shrewsbury

Shrewsbury


Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -



longmynd
Longmynd House, Churchstretton

1. Tag


Anreise zum Hotel in Churchstretton, Kennenlernrunde und gemeinsames Abendessen(A)

Stokesay Gatehouse
Stokesay Gatehouse

2. Tag


Über schöne Feld- und Waldwege wandern wir vom Dorf Craven Arms, umgeben von den Shropshire Hills, bis wir zum Stokesay Castle gelangen, dem am besten erhalten mittelalterlichen Herrenhaus Englands - was etwas heißen will bei der unvergleichlichen Fülle an Burgen und Schlössern in diesem Land. Natürlich besichtigen wir es und haben auch Zeit für den Walled Garden und einen Tee oder Kaffee.(F,A)
(10 km, +- 200 m, GZ 3 Std.)

Shropshire
Shropshire

3. Tag


Wir starten mit einer Wanderung direkt ab dem Haus durch Wälder und Felder, vorbei an der romantischen Ruine eines alten Pfarrhauses, bis wir in das Naturschutzgebiet Carding Mill Valley kommen, das geprägt ist von heidebewachsenen Hügeln, Wildwasserbächen, frei grasenden Ponys und Schafen. Auf dem Rückweg kommen wir durch das charmante, edwardianische Church Stretton, wo wir einen kurzen Rundgang machen und dann etwas Zeit haben zum Bummeln durch die kleinen Geschäfte oder Teetrinken in einem der schönen Tea Rooms. (F,A)
(9,5 km, +- 350 m, GZ 3 Std.)

Ludlow Castle
Ludlow Castle © Adobe Stock

 

4. Tag


Tag zur freien Verfügung: Es bieten sich mehrere kurze oder längere Wanderungen auf eigene Faust direkt ab dem Haus an, wofür wir Sie die Wanderbeschreibungen samt Kartenausschnitt auf Englisch (kostenfrei) ausleihen können. Wir bieten Ihnen eine Wanderung in die wunderschöne Stadt Ludlow mit der fantastischen Ruine Ludlow Castle an, die davon zeugt, dass Ludlow im 15. und 16. Jahrhundert königliche Residenz war, und in den Rosenkriegen um die englische Krone umkämpft wurde (Besichtigung ca. 10 €). Kosten für die Bahnfahrt sind a. 15 € retour. (F,A)
(9 km, +- 200 m, GZ 3 Std.)


Ironbridge
Ironbridge

 

5. Tag


Ein Tag zu Fuß in der Wiege der modernen Industrie. Das Tal von Ironbridge, mit vielen verstreut liegenden Museen und der ältesten Eisenspannbrücke der Welt (1779) ist UNESCO-Weltkulturerbe. Natürlich erlaufen wir das Gebiet und besichtigen auf dem Weg das Eisenmuseum in Coalbrookdale, wo die Verhüttung von Eisenerz mit Kohle sowie die ersten Bahnschienen aus Eisen erfunden wurden. Um alle Museen dieses Ortes zu sehen, braucht man ein paar Tage. Ein weiteres haben wir in den Reiseverlauf inkludiert, und zwar die Blists Victorian Town, wo traditionelles Handwerk vorgeführt wird, Geschäfte Waren der Zeit zeigen und teils feilbieten sowie Essen wie in viktorianischer Zeit zubereitet und auch verkauft wird – tauchen Sie ein in das Leben zur Zeit der industriellen Revolution!

Shrewsbury
Shrewsbury

6. Tag


An der phantastischen Ruine des großen Augustinerklosters Haughmond Abbey haben wir ausreichend Zeit zum Erkunden und Fotografieren. Anschließend streifen wir durch Felder bis zum Uferpfad des Severn, des längsten englischen Flusses, und gelangen ins wunderschöne Shrewsbury. Die Stadt gilt als einer der lebenswertesten in den Midlands.  Nach einem Orientierungsrundgang haben sie noch ein paar Stunden Zeit zum Bummeln, wozu das mittelalterlich und georgianisch geprägte Zentrum einlädt. Oder ggf. zur Besichtigung des Heimatmuseums, das auch englische Malerei zeigt. Wer sich für Militärgeschichte interessiert, ist richtig im Shrewsbury Castle. Sie entscheiden, welchen Zug zurück nach Churchstretton Sie nehmen. (F,A)
(7 km, +- 100 m, GZ 2 Std.)

Shropshire
Shropshire

7. Tag


Zum Abschied geht es hinauf in die Hügel um Church Stretton, liebevoll „little Switzerland“ in England genannt. Wir wandern auf einem Weg auf halber Höhe und dabei um Church Stretton herum. Wir genießen den letzten Wandertag in aller Ruhe, oft mit schönen Ausblicken auf die Stretton Hills und den malerischen Ort. (F,A)
(11 km, +- 350 m, GZ 3,5 Std.)

Bodnant-Garden
Shropshire

8. Tag


Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt, ggf. Transfer zum Flughafen Manchester. (F)



Tipps für eigene Entdeckungen


  • Ludlow und Ludlow Castle
  • Shropshire Hill – Area of Outstanding Natural Beauty
  • Shresbury Museum & Castle
  • charmante Innenstadt von Church Stretton
  • weitere Museen des UNESCO-Weltkulturerbes Iron Bridge 


Leistungen


  • 7 Übernachtungen in historischem, renoviertem Kurhotel in Church Stretton
  • Verpflegung lt. Programm: 7 x Frühstück (F), 7 x Abendessen (A)
  • geführte Wanderungen und Ausflüge lt. Programm
  • Eintritte Stokesay Castle und Iron Bridge (Wert ca. 55 €)
  • alle Transfers an den Tagen mit festem Programm
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Tag zur freien Verfügung - Tipps durch die Reiseleitung
  • kleine Gruppengröße - maximal 12 Teilnehmer, Durchführung bereits ab 4

    Nicht enthaltene Leistungen:
    Anreise / Abreise zum Hotel in Church Stretton (Sammeltransfer ab/ zum Flughafen Manchester optional zubuchbar), nicht oben genannte Verpflegung, evtl. anfallende Visakosten für Nicht-EU-Bürger, Aktivitäten am Tag zur freien Verfügung und außerhalb des ausgeschriebenen Programms, Trinkgelder

  • Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.



Termine & Preise 2024


Reise ist buchbar
Es haben bereits Teilnehmer gebucht
Die Mindestteilnehmerzahl ist zu 50% erreicht
Es fehlen nur noch 1 - 2 Gäste bis zur Mindestteilnehmerzahl
Mindestteilnehmerzahl erreicht
Nur noch wenige Plätze frei
Reise nicht mehr buchbar


EBW1
24.05.2024 - 31.05.2024

Status:

1.295,- €
Doppelzimmer:

1.485,- €
Einzelzimmer:

1.585,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung


EBW2
28.06.2024 - 05.07.2024

Status:

1.295,- €
Doppelzimmer:

1.485,- €
Einzelzimmer:

1.585,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung


EBW3
19.07.2024 - 26.07.2024

Status:

1.295,- €
Doppelzimmer:

1.485,- €
Einzelzimmer:

1.585,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung


EBW4
09.08.2024 - 16.08.2024

Status:

1.295,- €
Doppelzimmer:

1.485,- €
Einzelzimmer:

1.585,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung



EBW5
18.10.2024 - 25.10.2024

Status:

1.195,- €
Doppelzimmer:

1.385,- €
Einzelzimmer:

1.485,- €
DZ zur Alleinnutzung:

Reiseleiter:

zur Buchung


Alle Preise pro Person. Änderungen vorbehalten.

Fragen zu dieser Reise? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.

Visa- und Einreisebestimmungen



An- & Abreise


Wir beraten Sie gerne über mögliche Flugstrecken und deren Preise.

Es wird jeweils ein Sammeltransfer vom Flughafen Manchester zur Unterkunft und zurück zum Preis von 80,- € pro Person und Strecke angeboten.

Zeit Sammeltransfer Anreise: ab Manchester Flughafen um ca. 14.30 Uhr

Zeit Sammeltransfer Abreise: ab Hotel ca. 07:30 Uhr, Flüge frühestens ab 12:30 Uhr erreichbar

Diese Transferzeiten sind ein nur ein Richtwert, denn bei erheblichen Flugzeitena?nderungen kann eine Anpassung der Transferzeiten notwendig werden.
Die endgültige Transferzeit, den genauen Ort und die Uhrzeit des Treffens entnehmen Sie bitten den letzten Reiseinformationen, die Sie ca. 14 Tage vor Abreise erhalten.
Ihr Reiseleiter wird Sie dann zum angegebenen Zeitpunkt in der Ankunftshalle des Flughafens mit einem Boundless-Schild erwarten.
Die Fahrtzeit beträgt ca. 2 Stunden, es kann an den Wochenendtagen zu stärkerem örtlichem Ausflugsverkehr kommen.

Individuelle An- und Abreise zum und vom Hotel
Falls Sie individuell anreisen möchten, helfen Ihnen folgende Links bei der Reiseplanung:

  • Per Bahn von Manchester Airport bis Church Stretton Station (https://www.nationalrail.co.uk oder https://www.thetrainline.com). Bis zum Hotel ist es vom Bahnhof dann noch ca. 1 km.
  • Vom Bahnhof zum Hotel entweder zu Fuß oder mit dem Taxi (Longmynd Private Hire unter Tel +44 1694 722472)
    Bitte beachten Sie: Das Hotel bietet keine keine Gastronomie und der Zimmerbezug ist erst ab 16 Uhr möglich.