La Coupée, Little Sark
La Coupée, Little Sark
Preis: auf Anfrage
Reisedauer: 8 Tage
Gruppengröße: min. 6, max. 12
Schwierigkeitsgrad einfach-mittel

nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Fahrradreise Jersey & Guernsey


Highlights:
Guernsey: Green Lanes, Renoirs Küste - Moulin Huet Bay, St Peter Port, Vale Church
Jersey: Rozel, Faldouet Dolmen, Leuchtturm Corbière, Mt Orgueil Castle, St Helier



Radreise Guernsey & Jersey


"Stücke von Frankreich, die ins Meer fielen und von den Engländern aufgelesen wurden"
Victor Hugo über die Kanalinseln

Hier vereinen sich französische Lebensart und britischer Stil zu einer einzigartigen Mischung. Das milde, vom Golfstrom bestimmte Klima sorgt auf den Kanalinseln für eine äußerst üppige, artenreiche Flora, die wunderschön in den alten englischen Gärten zur Geltung kommt. Die Inseln sind ein ideales Fahrradrevier mit ihren idyllischen Green Lanes und Ruettes Tranquilles im landwirtschaftlich geprägten Inselinneren, die uns durch versteckte, jahrhundertealte Natursteindörfchen führen. Die Küsten sind abwechslungsreich und bieten weite, langgezogene Sandbuchten ebenso wie dramatische Steilküsten, zu denen wir hier und da kleine Abstecher zu Fuß machen, um die spektakulären Aussichten zu genießen. Am freien Tag haben Sie die Möglichkeit, eine weitere Insel zu entdecken und hierbei die Wahl zwischen den beiden autofreien Inseln Sark und Herm.

Wir wohnen

  • auf Guernsey (4 Übernachtungen) in einem ehemaligen Herrenhaus auf einem Hügel oberhalb des Hafens von St Peter Port in einem gepflegten englischen Park. Aus dem stilvollen Speisesaal genießen wir einen fantastischen Blick auf den Hafen und die dahinter liegenden Inseln Herm, Sark und Jersey. In nur 10 Minuten sind wir zu Fuß im malerischen Stadtzentrum und am Hafen von St Peter Port.
  • auf Jersey (3 Übernachtungen) am oberen Ortsrand von St Helier in ruhiger Lage im Westhill Country Hotel im 3-Sterne-Standard. Von der Terrasse mit Außenpool blicken wir über den 2 Hektar großen hoteleigenen Park. 5 mal am Tag gibt es einen kostenfreien Shuttle ins Zentrum, die Linienbushaltestelle ist nur wenige hundert Meter entfernt.



Sark
Sark
Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -









St Peter Port
St Peter Port

1. Tag


Individuelle Anreise nach Guernsey. Ein Mitarbeiter von Boundless oder des Busunternehmens begrüßt Sie am Flughafen. Ist noch Zeit bis zum Abendessen, lohnt sich ein erster Bummel durch das malerische St Peter Port. (A))







St Peter Port
St Peter Port

2. Tag


Wir umrunden den Nordteil Guernseys. Im Inland erkunden wir kleine Straßen, die durch versteckte Täler führen und kommen durch stille Natursteindörfchen. Die Nordwestküste ist flach und verfügt über langgestreckte Fels- und Sandbuchten, die zum Verweilen und Baden einladen. Bei Sonne leuchtet das Wasser türkisfarben und der Strand golden, eingerahmt von den dunklen Felsen. Auf dem Weg liegt die Vale Church, die auf frühchristliche Zeit zurückgeht, aber schon auf heiligem Boden der Vorzeit erbaut wurde. Zwei sehr interessante, touristisch wenig frequentierte Dolmengräber liegen auf dem weiteren Weg bis St Peter Port. (F, A)
(30 km, +- 150 m, HA 25 m, 3 Std. reine Fahrzeit)



Moulin Huet Bay auf Guernsey
Moulin Huet Bay auf Guernsey

3. Tag


Wir fahren die Südküste entlang bis zur Südwestspitze der Insel. Die Küste ist hier hoch mit steilen Klippen, die goldene Sandstrände am türkisblaue Meer einfassen. Canyonartige Täler sind dicht bewaldet und über Green Lanes fahren wir durch verschlafene Dörfer mit Bilderbuchcottages in alten Bauerngärten. Da hier einige der schönsten Küstenabschnitte zu finden sind, die sogar zu den schönsten im UK gezählt werden, sie aber nur zu Fuß erreicht werden können, machen wir auch noch eine kurze Wanderung. Renoir malte einige Buchten dieser Küste. (F, A)
(26 km, +- 150 m, HA 70 m, 3 Std. reine Fahrtzeit)



Café auf Sark
Café auf Sark

4. Tag


Tag zur freien Verfügung. Sie können eine dritte Insel kennenlernen, Sark oder Herm. Sark ist autofrei und nur 5,5 km2 groß, ideal um es komplett mit dem Rad zu erkunden. Ein Erlebnis ist die Fahrt über die mit brusthohen Geländern gesicherte schmale Landbrücke nach Little Sark, wo ein wunderschöner Tea Garden zum Verweilen einlädt. Der Garten der Seigneurie, des vormaligen Feudalsitzes von Sark, ist einer der schönsten der Kanalinseln. Die Überfahrt dauert ca. 45 Min. Sie können sich nach Ankunft ein Rad mieten, wandern oder eine Kutschfahrt machen. In ca. 20 Minuten erreichen Sie Herm, ebenfalls autofrei und in 1,5 Stunden bequem zu Fuß zu umrunden. Der Shell Beach, bestehend aus weißem Sand zermahlener Muscheln, mutet oftmals karibisch an. Das kleine Herrenhaus der Insel bewohnte bis vor 100 Jahren ein exzentrischer Nachfahre des alten Blücher. (F, A)



St-Helier
St Helier

5. Tag


Heute folgt die zweite Kanalinsel - Jersey. Je nach den Fahrtzeiten der Fähre, die abhängig von den Gezeiten sind, machen wir entweder vor Abfahrt auf Guernsey einen Rundgang durch das sehr malerische und beschauliche St Peter Port oder nach Ankunft auf Jersey einen Stadtrundgang durch die Inselhauptstadt St. Helier. St Helier ist sehr quirlig und wirkt mondän, nicht zuletzt durch die dort ansässige Finanzbranche. Es empfiehlt sich bspw. die Besichtigung der viktorianischen Markthalle St. Heliers. (F, A)





Corbière
Corbière

6. Tag


Süd- und Westküste - wir fahren komplett die lang gestreckte St Aubin's Bay. Wenige Kilometer weiter beginnt der Fahrradweg nach Corbiere entlang einer ehemaligen Eisenbahntrasse. Corbiere gilt als einer der schönsten Leuchttürme der Welt. Weiter fahren wir durch die Dünenlandschaft der riesigen St. Ouen's Bay und über Green Lanes, kleine, wenig befahrene Seitenstraßen, bis zu unserem Hotel. (F, A)
(40 km, +- 450 m, HA 70 m, 4 Std. reine Fahrzeit)




Gorey Castle
Gorey Castle

7. Tag


Nord- und Ostküste. Wir fahren bis zu den spektakulären Klippen der Nordküste, machen ein Päuschen im entlegenen Fischerdorf Rozel und besichtigen die steinzeitliche Grabanlage Faldouet und gelangen schließlich nach Gorey, über dessen Hafen sehr eindrucksvoll die gewaltige Burg Mount Orgueil thront. Von hier geht es über Green Lanes quer durch das Inselinnere zum Hotel zurück. (F, A)
(35 km, +- 250 m, HA 85m, 4 Std. Fahrzeit)





8. Tag


Nach einem letzten gemütlichen Frühstück fahren wir zum Flughafen Jersey. (F)




 

Herm
Herm

Tipps für eigene Entdeckungen


Guernsey:

  • Victor Hugo Haus
  • Guernsey Museum & Victoria Tower
  • Candie Gardens
  • Herm mit Shell Beach
  • Sark mit Seigneurie und La Coupe

Jersey:

  • Victorian Markets in St Helier
  • Jersey Museum
  • Maritime Museum




Leistungen


  • 4 Übernachtungen auf Guernsey in einem 3-Sterne-Hotel mit Sonnenterrasse und Swimming Pool
  • 3 Übernachtungen auf Jersey in einem 3-Sterne-Hotel am Ortsrand von St Helier
  • Verpflegung lt. Programm – 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
  • Fahrradmiete an 4 Tagen inkl. Helm, Schloss, Gepäckträger (auf beiden Inseln) bzw. Fahrradtaschen (auf Guernsey)
  • Inselweiter Reparaturservice bei technischen Defekten der Leihfahrräder, falls nötig Austausch innerhalb eines Tages
  • 4 geführte Radtouren lt. Programm
  • Tag zur freien Verfügung - Tipps & Empfehlungen durch die Reiseleitung
  • Fährfahrt Guernsey-Jersey (one-way)
  • ÖPNV-Ticket auf Guernsey an 2 Tagen
  • Flughafensammeltransfers am An- und Abreisetag
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • auf Anfrage halbe Doppelzimmer buchbar bis 8 Wochen vor Reisebeginn, kommt eine weitere Person hinzu, erstatten wir den Einzelzimmerzuschlag
  • kleine Gruppengrößen: min. 6, max. 12 Teilnehmer/innen


    Nicht enthaltene Leistungen:
    An-/ Abreise nach Guernsey/Jersey (optional zubuchbar), nicht oben genannte Verpflegung, evtl. anfallende Visakosten für Nicht-EU-Bürger, Aktivitäten am Tag zur freien Verfügung und außerhalb des ausgeschriebenen Programms, Trinkgelder

    Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.




Termine & Preise


   

Code            

Zeitraum                                      

Preise         

 

 

 

CGJ1

09.05.2020 – 16.05.2020

auf Anfrage

zur Buchung >

 

CGJ2

04.07.2020 – 11.07.2020

auf Anfrage

zur Buchung >

 

alle Preise pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage.

Zuschlag für Doppelzimmer zur Alleinnutzung: auf Anfrage.
Zuschlag E-Bike (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit): auf Anfrage
Durchführung unter Mindestteilnehmerzahl möglich als Kleingruppe

 
Reise ist buchbar         Es fehlen nur noch 1 - 2 Gäste bis
zur Mindestteilnehmerzahl
        Nur noch wenige Plätze frei

Es haben bereits Teilnehmer gebucht   Durchführung garantiert   Reise ist nicht mehr buchbar

Die Mindestteilnehmerzahl ist zu 50% erreicht            
 

Fragen zu dieser Reise? Dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.                       Visa- und Einreisebestimmungen




Ruettes tranquilles
Ruettes tranquilles

Sark
Sark

An- & Abreise


Flüge

a) Lufthansa/ Eurowings

Hinflug nach Guernsey: Direktflüge ab Düsseldorf; mit Zubringer ab anderen deutschen Flughäfen auf Anfrage
Rückflug von Jersey: Direktflüge nach Düsseldorf und München; mit Zubringer zu anderen deutschen Flughäfen auf Anfrage

b) Low Cost Airlines

Verbindungen mit Umstieg in London


CO2-Kompensation: https://www.atmosfair.de/de/kompensieren/flug


Bahnanreise zum Flughafen - RIT

Bis 350 km: 75,- € hin & zurück / 37,- € einfach (2.Kl.). ,
ab 351 km: 115,- € hin & zurück / 57,50 € einfach (2. Kl.)

Sammeltransfer

Mehrere Sammeltransfers am An- und Abreisetag ausgerichtet an den Flugzeiten der Gruppe. Maximale Wartezeiten am Flughafen von ca. 1 Std. können vorkommen wenn mehrere Flüge pro Transfer bedient werden.




Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.     Ok