Strand von Gairloch, Schottland
Strand von Gairloch, Schottland

Hygienekonzept Sommersaison 2022

Aufgrund der Ausbreitung der Atemwegserkrankung Covid-19 weisen wir darauf hin, dass auf unseren Reisen folgendes Hygienekonzept als besondere Reiseerfordernis gilt:

  • Bei allen Transfers, die in von uns gecharterten Fahrzeugen durchgeführt werden, ist von jedem Teilnehmer eine FFP2-Maske zu tragen. Ohne Tragen einer solchen Mund-Nase-Bedeckung ist die Mitnahme ausgeschlossen.
  • Die Gäste bringen pro Reisetag mindestens eine Maske mit. Noch besser wären zwei, damit bei den Transfers morgens und nachmittags zu und von den Wanderungen unbenutzte Masken eingesetzt werden können.
  • Bei längeren Transfers muss bei Durchfeuchtung der Maske diese während einer Pause entsorgt und durch eine neue ersetzt werden.
  • Zeigt ein Reisegast die für Covid-19 bekannten Symptome auf oder leidet er an erkältungsartigen Symptomen (Mund/Nase), bitten wir dringend darum, einen Schnelltest vor Ort durchzuführen.
  • Bis zum Nachweis eines negativen Schnelltests ist die weitere Teilnahme an allen Aktivitäten der Reisegruppe in geschlossenen Räumen wie z.B. Mahlzeiten, Transfers, Besichtigung von Innenräumen, durch eine/n symptomatisch erscheinende/n Teilnehmer/in im Sinne der Erfüllung unserer Verkehrssicherungsplicht ausgeschlossen. Dies gilt natürlich auch bei einem positivem Testergebnis.
  • Der Flughafentransfer von infizierten Gästen am Ende der Reise kann unter den o.g. Bedingungen und einer separaten Platzierung wahrgenommen werden.
  • Ist ein Reisegast positiv getestet, bitten wir alle anderen Teilnehmer darum, einen Covid-Schnelltest selbst durchzuführen, und dies wieder an Tag 3 und Tag 6 nach der Infektion, auch wenn keine/r Symptome aufweist.
  • Alle Teilnehmer bringen für jeden Tag der Reise einen einsatzfähigen Covid-Schnelltest mit.



>> Druckversion

 

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.     Ok