Cliffs of Moher
Wandern & Kultur
Cliffs of Moher Irland © Martin Benke
Gruppengröße: max. 24
wanderprofil
Wanderprofil: 1-2
Wanderreise Irland


Highlights:
Klosteranlage Glendalough, Bunratty Folk Park, Dingle Halbinsel, Bootsfahrt im Killarney Nationalpark, Cliffs of Moher, Galway und Dublin, Connemara Mountains mit Benlevy, Klosterruine von Clonmacnoise



karte irland

Schier unendliche grüne Wiesen, verwunschene Moore, klare Bergseen und Gischt umbrandete Klippen sind in Irland ebenso beheimatet wie alte Klöster, historische Schlösser und mystische Schauplätze vergangener Tage. Auf dieser Rundreise durch Natur und Kultur der grünen Insel wandeln wir entlang traumhafter Landschaft zu historischen Schauplätzen, erleben weitläufige Sandstrände in Bray, beeindruckende Klippen in Clare und quirliges Flair in Dublin in Kombination mit Ruinen vergangener Zeiten.


Wir wohnen
in Bray
direkt am Meer am Fuße des Bray Head. Vom Hotel haben Sie eine wunderbare Aussicht aufs Meer und die schöne Promenade. Hier können Sie den Charme der alten viktorianischen Gebäude genießen.

In Killarney in einem Boutique Hotel. Von hier aus erreichen Sie in einem kurzen Spaziergang den Killarney Nationalpark.

In Ennistymon im County Clare in einem ehemaligem Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert, welches umringt ist von Wanderwegen, die durch Waldgebiete und entlang von Flüssen führen.

Im malerischen Dorf Clonbur im Herzen von County Galway in einem kleinen familiengeführten 3-Sterne-Hotel.

In Dublin in einem 3-Sterne-Hotel, welches aus zwei ursprünglich gleichartigen georgianischen Häusern zusammengefügt wurde. Von hier aus erreichen Sie in nur 2 Minuten die O‘Connel Street und das Zentrum der Stadt.





Killary Harbour
Killary Harbour © Wolfgang Weber
Detaillierter Reiseverlauf
mit Fotos

- bitte hier klicken -









Wanderung Bray-Greystones
Wanderung Bray-Greystones © Christian Birkholz

1. Tag


Individuelle Ankunft im Küstenort Bray, der etwa eine Fahrstunde südlich von Dublin liegt und durch seine beeindruckende Strandpromenade und seine Vergangenheit als Seebad besticht.









Glendalough
Glendalough © Christian Birkholz

2. Tag


Nach dem Frühstück folgen wir einem Panoramaweg Richtung Süden entlang der Küste bis nach Greystones. Nach einem kurzen Aufenthalt in diesem kleinen Hafenort machen wir einen Abstecher nach Glendalough. Hier erwarten uns die Überreste einer Klosteranlage aus dem 11. Jahrhundert inklusive des Keltenkreuzes „St. Kevin´s Cross“, welches angeblich Wünsche erfüllen kann.
(+- 200 m, GZ 2,5 Std.)




3. Tag


Die Weiterfahrt nach Killarney steht auf dem Programm. Unterwegs besichtigen wir den Bunratty Folk Park, welcher sich dem Leben in Irland von vor 100 Jahren widmet.


4. Tag


Im Osten des County Kerry geht es auf die Dingle Halbinsel. Sie erlangte einst Bekanntheit als Schauplatz gälischer Mythengeschichte und wird sicher auch uns bei einer Wanderung entlang traumhafter Küsten- und Felslandschaft in ihren Bann ziehen. Am Abend empfiehlt sich ein Besuch des bekannten Folktheaters „Siamsa Tire“ (fakultativ).
(+- 170 m, GZ 4 Std.)


5. Tag


Die heutige Tagesetappe führt uns entlang des Kerry Ways durch den Killarney Nationalpark bis zu den Torc Wasserfällen und zu Brandons Cottage. Anschließend folgt eine Bootsfahrt durch die traumhafte Landschaft zurück nach Killarney.
(+- 250 m, GZ 5,5 Std.)



Cliffs of Moher
Cliffs of Moher © Martin Benke

6. Tag


Wir fahren in den Burren und werfen einen Blick auf die berühmten Cliffs of Moher und in die dazugehörige Ausstellung, bevor wir auf einer kurzen Wanderung die Steilküste von Clare erwandern.
(+- 60 m, GZ 1,5 Std.)



7. Tag


Die Wanderung durch die geheimnisumwobene Karstlandschaft im Nordwesten Irlands beeindruckt durch weitläufige Formationen aus Karbonatgestein. Die spärlich gesäte Vegetation hier besteht weitestgehend aus Gräsern, Kräutern, Moosen und Flechten.
(+- 350 m, GZ 4,5 Std.)


Inishmore
Inishmore © Waltraud Hattinger

8. Tag


Heute heißt es ausspannen oder auf eigene Faust etwas unternehmen. Es bietet sich hierbei an, per Fähre der Insel Inishmore, der größten der Aran Islands, einen Besuch abzustatten und über schroffe Karstlandschaft zu wandern. (ca. 40,- € pro Person, vor Ort buchbar).







Killary Harbour
Killary Harbour © Wolfgang Weber

9. Tag


Die quirlige Stadt Clonbur im Herzen Connemaras versprüht eindrucksvoll eine Atmosphäre bunter Lebenslust. Nach einem Stadtrundgang geht es weiter durch Connemara, mit einem Fotostopp an der Kylemore Abbey. Am Nachmittag wandern wir entlang des Killary Habour Fjords, in welchem nach ökologischen Richtlinien sowohl Muscheln als auch Lachse gezüchtet werden.
(+- 140 m, GZ 2,5 Std.)


10. Tag


Verwunschene Hochmoore und einsame Bergseen erwarten uns auf unserer Wanderung durch die typisch irische Bergwelt in den Connemara Mountains hoch auf den Benlevy.
(+- 420 m, GZ 5 Std.)


11. Tag


Die Weiterfahrt in Richtung Ostirland nach Dublin steht an. In Clonmacnoise können wir einen Blick auf die einzigartige Klosterruine im County Offaly, am Fluss Shannon werfen, bevor es weiter in die Metropole geht.


Dublin
Dublin © Christian Birkholz

12. Tag


Dass Dublin neben seiner eindrucksvollen Pub-Kultur im Temple Bar Bezirk noch einiges mehr zu bieten hat, beweist der heutige Tag. Während eines Stadtrundgangs durch die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Irland passieren wir Sehenswürdigkeiten wie z.B. das Trinity College, die Half-Penny-Bridge und Molly Malone und lassen uns in den kopfsteingepflasterten Gassen vom Flair der Metropole verzaubern.


13. Tag


Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise oder unser Anschlussprogramm vor.

 






Tipps für eigene Entdeckungen


  • Folktheater „Siamsa Tire“
  • Aran Islands
  • zahlreiche historische Bauten und Museen in Dublin
  • irische Pub-Kultur




Leistungen


  • 12 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels
  • Halbpension mit irischem oder kontinentalem Frühstück, abends Wahlmenü mit vegetarischer Option
  • 6 geführte Wanderungen laut Programm
  • Eintritte Bunratty Folk Park, Cliffs of Moher Visiter Centre, Clonmacnoise
  • 3-Seen-Bootsfahrt Killarney
  • Fährgebühren über den Shannon
  • alle Transfers an Tagen mit festem Programm
  • ortskundige, deutschsprachige Reiseleitung
  • Tag zur freien Verfügung – Tipps und Organisationshilfe durch die Reiseleitung
  • wenn Sie ein halbes DZ wünschen, bemühen wir uns, eine Person gleichen Geschlechts zu finden, können dies jedoch nicht garantieren. Wenn sich ein/e Zimmerpartner/in findet, erstatten wir Ihnen den EZ-Zuschlag zurück
  • Dreibettzimmer buchbar auf Anfrage
  • kleine Gruppengröße - maximal 24 Teilnehmer

    Änderungen des Reiseverlaufs aufgrund des Wetters oder unvorhergesehener Ereignisse bleiben dem Reiseleiter vorbehalten.
 

Termine & Preise


Code

Zeitraum

Preis

HNK1

18.06.–30.06.2017

1.559,- €

HNK2

02.07.–14.07.2017

1.559,- €

HNK3

16.07.–28.07.2017

1.559,- €

HNK4

30.07.–11.08.2017

1.559,- €

HNK5

13.08.–25.08.2017

1.559,- €

HNK6

27.08.–08.09.2017

1.559,- €

HNK7

10.09.–22.09.2017

1.479,- €


alle Preise pro Person im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag 449,- €

In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner

Buchung

Sie können diese Reise über unser Buchungsformular buchen.

 

Wenn Sie Fragen zu dieser Reise haben, dann kontaktieren Sie uns bitte über unser Anfrageformular.




An- & Abreise


Flüge nach Dublin

ab Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, München, Hamburg und Köln mit Lufthansa, Aer Lingus und Germanwings, zum Teil mit Zubringerflügen und 1x Umsteigen.
Wir beraten Sie gerne über mögliche Flugstrecken und deren Preise.


Zug zum Flug

Bis 350 km: 75,- € hin & zurück / 37,- € einfach (2.Kl.). ,
ab 351 km: 115,- € hin & zurück / 57,50 € einfach (2. Kl.)
Rabatt mit Bahncard, Preise auf Anfrage.

Sammeltransfer

Am Anreisetag ab Flughafen Dublin um 13:00, 15:00 und 18:30 Uhr. Am Abreisetag Ankunft am Flughafen Dublin um 05:00, 09:00, 12:00 Uhr. Die Sammeltransfers können zum Teil mit öffentlichen Verkehrsmitteln durchgeführt werden und z.T. mit begleiteten Umstiegen erfolgen.

Flughafen-Sammeltransfers ab DUB
13:00, 15:00 Uhr 24,50 € p.P. - zubuchbar
18:30 Uhr 29,50 € p.P. - zubuchbar

Flughafen-Sammeltransfers nach DUB
Ankunft 05:00, 09:00, 12:00 Uhr 19,50 € p.P. - zubuchbar